Gnu

YouTube-Profilbild

Gnu
Saftiges Gnu, Jasmin

1989 06 07
  • 07. Juni 1989
  • N/A

YouTuber seit 31. März 2015

Klicken Sie auf den unteren Button, um die Schaltfläche zu laden.

Inhalt laden

Die deutsche YouTuberin Saftiges Gnu trägt den bürgerlichen Namen Jasmin und wurde am 07. Juni 1989 ebenfalls in Deutschland geboren.
Seit dem 01. April 2015 veröffentlicht sie Videos auf Ihrem YouTube-Kanal, der am 31. März im selben Jahr gegründet wurde.

Mittlerweile betreibt Jasmin drei eigene YouTube-Kanäle.
Auf ihrem Hautpkanal, der auch ihren Künstlernamen „Saftiges Gnu“ trägt, veröffentlicht sie regelmäßige Gameplays. Dabei testet sie die verschiedene Videospiele aus den unterschiedlichsten Genres, wobei sie bis heute Horror Games am liebsten spielt. Einen Hype bakam ihr Hauptkanal im November 2017. Zu diesem Zeitpunkt ludt sie einige Videos von dem Videospiel „Fortnite Battle Royal“ hoch. Dabei war das beliebteste Format „Fortnite Lovestorys“, wobei sich Jasmin einen beliebigen Spieler im Battle Royal Modus heraussuchte, der nicht auf einen Kampf aus war, sondern zusammen mit ihr überlebte.

Auf Ihrem zweiten Kanal „Verspieltes Gnu“ veröffentlicht Sie komplette Gameplays (uncut – ungeschnitten). Das ist vor allem interessant für Zuschauer, die nicht nur das aufwendig zusammengeschnitten und Animierte Videomaterial von ihrem Hauptkanal sehen wollen, sondern das gesamte Gameplay von Anfang bis Ende miterleben wollen. Vor allem möchte Jasmin den zweiten Kanal nutzen, um komplette Storys der Videospiele ihren Zuschauern zu zeigen, da sie diese Spiele unter anderem am liebsten spielt.

Nun hat Jasmin noch einen dritten Kanal, der den Namen „Jasmin K.O.“ trägt. Hier erscheinen die Videos, zur Zeit in der wir diesen Beitrag schreiben, unregelmäßiger als auf ihren anderen zwei Kanälen, denn hier veröffentlicht sie Videos mit denen sie ihren Zuschauern einen Einblick in ihr Leben und den Alltag gibt. Realtalks, Tipps und Tricks für den Alltag sowie auch Motivationen für sportliche Aktivitäten lassen sich auf ihrem Kanal finden.

In einem Interview von Galileo berichtet Jasmin von ihrer Arbeit als YouTuber und sagt, das sie derzeit mit Ihrem Partner in Australien wohnt.
– Beitrag von Galileo: https://www.youtube.com/watch?v=7kd2LN2ogLg
– Reaktion von Jasmin: https://www.youtube.com/watch?v=_lqGoUvQkgg

Im Dezember 2020 gab Jasmin bekannt, dass sie ab sofort nicht mehr „Saftiges Gnu“, sondern nur noch „Gnu“ als Ihren Künstlernamen tragen wird. Das hat den Grund, dass viele Freunde und YouTube-Kollegen sie mittlerweile nur noch mit „Gnu“ ansprechen und sie einige Komplikationen mit dem Namen „Saftige“ hatte. Schwierig war es in der Vergangenheit den Leuten zu erklären, weshalb sie sich so genannt hatte.

SaftigesGnu

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von Twitch.tv zu laden.

Hinweis: Es kann je nach Internetverbindung eine Weile dauern, bis der Stream erscheint!
Sollte er auch nach einer längeren Wartezeit nicht erscheinen, klicke auf das Twitch-Symbol, um zu twitch.tv zu wechseln.

Inhalt laden

Autogram-Adresse

Ooooh, leider liegt uns derzeit keine Autogramm-Adresse für diesen Künstler vor. Schau doch bitte später erneut vorbei!

Damit du sichergehen kannst, dass die von mir angegebenen Daten korrekt sind, findest du in diesem Bereich die Quellenverweise. Dies sind die Webseiten/Quellen, von denen ich meine Informationen über den jeweiligen Künstler habe.

Quellenverweis:

Zuletzt Aktualisiert: 22. Dezember 2020