Thomary / Thomas

Thomary / Thomas

  • unbekannt
  • N/A

selbstständiger VFX Artist, Cutter und Kameramann

Thomary / Thomas“ ist seit einigen Jahren bekannt als der Cutter (Cutter = Eine Person, die Videoarbeiten wie z.B. den Schnitt eines Videos vornimmt oder Animationen gestaltet) von rewinside. Bevor er bei rewinside als Cutter gearbeitet hat, hat er an verschiedenen Musikvideos gearbeitet um dadurch immer bekanntere Musiker/Auftraggeber kennenzulernen und später von diesen Arbeiten leben zu können. Seine ersten Erfahrungen mit YouTubern hat er im Sommer 2016 gemacht. In dieser Zeit hat er sich bei mehreren YouTuber als Cutter beworben, sich mit ihnen getroffen und ist schlussendlich durch rewi´s Begeisterung an den Arbeiten von Thomas bei ihm gelandet.

In einem seiner eigenen Videos (Veröffentlicht am, 19.11.2017) berichtet Thomas über seine Fähigkeit, Videos zu schneiden und zu animieren. Dafür hat er keine spezielle Ausbildung gemacht oder eine Schule besucht, sondern hat sich die Fähigkeiten über neun Jahre hinweg selber beigebracht, was unserer Meinung nach eine super Leistung ist. Ebenfalls berichtet er von einigen Startschwierigkeiten bei rewi, wodurch rewi das erste Video, dass Thomas geschnitten hat, nochmals selber bearbeiten musste. Trotzdem fand rewi es toll, dass Thomas mit „Visual Effects“ sehr gut umgehen kann, was die beiden bei mehreren Projekten gut gebrauchen konnten.

Heute (Stand: Juni 2019) ist Thomas als selbstständiger VFX Artist, Cutter und Kameramann tätig. Zudem veröffentlicht er Videos und Bilder auf seinem eigenen YouTube Kanal sowie auf Instagram und Twitter. Zusätzlich bietet er über die Plattform „learnworlds.com“ Tutorials zum Umgang mit dem Programm „Premiere Pro“ von der Firma Adobe an. Diese Tutorials / Kurse sind derzeit in sechs Teile eingeteils, die über den folgenden Link erworben werden können: https://tomary.learnworlds.com/pages/courses

„Früher“ und Kindheit

Sein erster Berufswunsch, den er etwa im siebten Lebensjahr hatte, war „Maler“. Nach einigen Jahren (etwa im 16 Lebensjahr) hat sich dieser Berufswunsch aber gewandelt, wodurch er sich schlussendlich seinen Traum erfüllen konnte, im Bereich YouTube Film- und Musikvideos zu gestalten.

Seit seit seinem 11. Lebensjahr spielt er Gitarre, wo ihm ein Freund das Lied „Smoke on the Water“ beigebracht hat. Dabei hat er seine“ Liebe zur Gitarre“ festgestellt, wodurch er von seiner Mutter beim künftigen spielen mit der Gitarre unterstützt wurde, da sie ebenfalls Gitarre spielte.

Folgend haben wir euch einige Videos von Thomas aufgelistet, die unserer Redaktion besonders gut gefallen haben!

„Wir sind groß – Mark Forster – B’n’T a cappella Cover“

Veröffentlichung: 16. Juni 2016

Autogram-Adresse

Ooooh, leider liegt uns derzeit keine Autogramm-Adresse für diesen Künstler vor. Schau doch bitte später erneut vorbei!

Damit du sichergehen kannst, dass die von mir angegebenen Daten korrekt sind, findest du in diesem Bereich die Quellenverweise. Dies sind die Webseiten/Quellen, von denen ich meine Informationen über den jeweiligen Künstler habe.

Quellenverweis: