luke-mockridge
Erfahre mehr über…
Luke Mockridge,
ist am 21. März 1989 geboren.

Luke Mockridge wird 1989 in Bonn geboren. Ende 2012 feiert er mit seinem ersten Solo-Programm „I’M LUCKY, I’M LUKE“ erfolgreich Premiere. Seine Tour führt ihn, neben Kurzauftritten und Moderationen, durch ganz Deutschland. Mit seinem Erfolgsprogramm hat er Hallen mit bis zu 14.000 Menschen gefüllt und insgesamt mehr als 300.000 Fans begeistert, die hautnah erleben wollten, wie Luke sich munter durch die Welt der Generation „hashtag“ wühlt.
1989 03 21

Geboren am

21. März 1989

Alter: N/A
Autogrammadresse

MTS GmbH
AK Luke Mockridge
Pleistermühlenweg 194
48157 Münster

Autogrammadresse wurde erfolgreich geprüft am:
23. April 2021

Autogrammadresse

AK Luke Mockridge
Pleistermühlenweg 194
48157 Münster

Die Autogrammadresse muss noch überprüft werden!
Sobald sie bestätigt wurde erscheint in diesem Bereich
ein entsprechender Hinweis.

Autogrammadresse

Uns ist derzeit leider keine Autogrammadresse bekannt!

Luke Mockridge wird 1989 in Bonn geboren. Ende 2012 feiert er mit seinem ersten Solo-Programm „I’M LUCKY, I’M LUKE“ erfolgreich Premiere. Seine Tour führt ihn, neben Kurzauftritten und Moderationen, durch ganz Deutschland. Mit seinem Erfolgsprogramm hat er Hallen mit bis zu 14.000 Menschen gefüllt und insgesamt mehr als 300.000 Fans begeistert, die hautnah erleben wollten, wie Luke sich munter durch die Welt der Generation „hashtag“ wühlt.

In seinem brandneuen Live-Programm „LUCKY MAN“ nimmt uns Entertainer Luke Mockridge ab 2017 mit in die Welt der Selbstfindung. Charmant, reflektiert, scharf beobachtet, aber gewohnt optimistisch, erfasst er darin aktuelle Themen mit großer Neugier. Nach einer restlos ausgebuchten Previewtour spielt er seit April in den großen Hallen und fast alle Termine sind ausverkauft. Aufgrund der großen Nachfrage wird die Tour bis 2018 verlängert.

Von 2013 bis 2016 führt Luke als Nachfolger von Knacki Deuser durch die monatlichen „Nightwash“-Live-Shows im Kölner Waschsalon und ist in dieser Zeit immer donnerstags bei EinsFestival zu sehen.

„Mission Remmidemmi“ heißt Lukes Show bei 1LIVE, in der er 2014 und 2015 für jede Menge Krawall und Remmidemmi in Wohngemeinschaften sorgt. Parallel ist Luke Gastgeber der Show „Generation Gag“, in der Deutschlands beste junge Comedians regelmäßig auf der Bühne im 1LIVE Haus stehen. 2015 moderiert Luke bereits zum vierten Mal die „1LIVE Hörsaal Comedy“ auf der Bühne! In seiner Comedy-Serie „Der 90er Park“ präsentiert er bei 1LIVE zudem Unerfahrenen die Highlights und Gefahren des Jahrzehnts. Ab 2017 bestreitet er gemeinsam mit seinem Kollegen Ingmar Stadelmann die Sendung „2Live“.

Auf dem YouTube-Channel „Snoozzze“ ist Luke 2014 und 2015, gemeinsam mit Joyce Ilg und Julian Weißbach, zu sehen. Mit 150.000 Abonnenten ist „Snoozzze“ ein beliebter Kanal, der vor allem Songparodien, Sketche und Comedy zeigt.

Im April 2014 veröffentlicht Luke sein Buch „Mathe ist ein Arschloch – Wie (m)ich die Schule fertigmachte“, in dem er einen höchst amüsanten Blick zurück auf die Schulzeit wirft und sowohl die verschiedenen Lehrer- und Schülertypen als auch die klassischen Schulsituationen porträtiert – von der fragwürdigen „Hilfestellung“ im Sportunterricht über die Rückgabe der Mathearbeiten bis zu peinlichen Erlebnissen auf Klassenfahrten.

Die dritte Staffel von Lukes eigener TV-Show „LUKE! Die Woche und ich“ läuft im Winter 2016 bei Sat.1. Der zweifache Gewinner des Deutschen Comedypreises („Bester Newcomer“, „Beste Stand-up Show“) und der 1LIVE Comedy-Krone 2016 nimmt darin mit seiner lockeren Art in Stand-ups, Einspielern, Live-Aktionen, Selbstversuchen und mit ausgewählten Gästen die Themen der Woche auseinander. Alle Highlights und Ausschnitte gibt es auch noch einmal auf dem YouTube-Channel zur TV-Show zu sehen, dem aktuell über 770.000 Abonnenten folgen. Im Frühjahr 2017 folgt bei SAT.1 sehr erfolgreich die neue Show „Luke! Die Schule und ich“.

MATHE IST EIN ARSCHLOCH:
Wie (m)ich die Schule fertigmachte Humor

Der deutsche Comedian und Autor Luke Mockridge wirft in seinem ersten Buch „Mathe ist ein Arschloch“ einen höchst amüsanten Blick zurück auf die Schulzeit. Als Herr der Lage und oftmals Teil des drohenden Unheils porträtiert er sowohl die verschiedenen Lehrerund Schülertypen als auch die klassischen Schulsituationen – von der fragwürdigen „Hilfestellung“ im Sportunterricht über die Rückgabe der Mathearbeiten bis zu peinlichen Erlebnissen auf Klassenfahrten.

Ende 2012 feiert Luke, Gewinner des Deutschen Comedy Preises 2013 in der Kategorie „Bester Newcomer“, erfolgreich Premiere mit seinem ersten Solo-Programm „I’m lucky, I’m Luke!“. Seine Tour führt das Ausnahmetalent der deutschen Comedyszene, neben Kurzauftritten und Moderationen, durch ganz Deutschland. Gerade erst stand er im Oktober 2014 als Moderator der „1LIVE Köln Comedy Nacht XXL“ vor 11.000 Leuten in der Lanxess Arena auf der Bühne.

Seit Mai 2013 führt Luke als Nachfolger von Knacki Deuser durch die monatlichen „Nightwash“-Live-Shows im Kölner Waschsalon und ist immer donnerstags bei EinsFestival zu sehen. „Mission Remmidemmi“ heißt Lukes Show bei 1LIVE, in der er seit 2014 für jede Menge Krawall und Remmidemmi in Wohngemeinschaften sorgt. Weiterhin ist Luke Gastgeber der Show „Generation Gag“, in der Deutschlands beste junge Comedians regelmäßig auf der Bühne im 1LIVE Haus stehen. In seiner neuen Comedy-Serie „Der 90er Park“ präsentiert er bei 1LIVE zudem Unerfahrenen die Highlights und Gefahren des Jahrzehnts. 2015 steht Luke bereits zum vierten Mal als Moderator der „1LIVE Hörsaal Comedy“ auf der Bühne!

Auf dem YouTube-Channel „Snoozzze“ ist Luke seit 2014, gemeinsam mit Joyce Ilg und Julian Weißbach, zu sehen. Rund 150.000 Abonnenten folgen inzwischen dem Kanal, der vor allem Songparodien, Sketche und Comedy zeigt. Luke Mockridge ist bekannt aus Sendungen wie: Die große Quatsch Comedy Show (PRO7), Bülent und seine Freunde (RTL), TV Total Turmspringen (PRO7), Jetzt wird’s schräg (SAT1), Der große Comedy Grand Prix (RTL), Fun(k)haus (WDR), TV Total (PRO7), Nightwash (EinsFestival / WDR), Hallo Deutschland (ZDF), Der große Comedy Olymp (RTL), Volle Kanne (ZDF), Talk mit Frau Heinrich (EinsFestival), Das NRW Duell (WDR), Zimmer frei (WDR), Occupy School (KIKA/ZDF) sowie Markus Lanz (ZDF).

Weitere tolle Projekte sind in Planung, es bleibt also spannend!

Buch jetzt bestellen
Kein Affilate-Link

Quellen

Wir möchten dir keine Lügen erzählen!
Aus diesem Grund führen wir hier alle Quellen auf, die wir für die Erstellung dieses Künstlerbeitrags genutzt haben. Damit möchten wir unsere Inhalte transparenter gestalten und dir die Möglichkeit geben die Informationen nachzuvollziehen oder auch zu überprüfen.

Quellenverweise für diesen Künstlerbeitrag:

Aktualisierungen

Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert am:
14. September 2020

Teilen per...
Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.
Vielen Dank für das Teilen!
Durch das Teilen von Beiträgen unterstützt du uns kostenfrei und ganz ohne Verpflichtungen bei der Verbreitung von unseren Beiträgen. Dafür möchten wir DANKE sagen!

Hab noch einen schönen Tag!
Dein Team vom ArtistDirectory
Send this to a friend